Austrian World Music Awards

Design, Webapplikation 12.10.2015

Die IG World Music Austria trat im Juni 2014 anlässlich der geplanten Neuauflage der Austrian World Music Awards mit der Bitte der Entwicklung einer digitalen Wettbewerbsplattform an uns heran.

Diese wurde im Juli 2014 mit dem Web Application Framework Symfony2 umgesetzt und bietet den BewerberInnen den Komfort, ihre Informationen und mp3s direkt auf der Webseite hochladen zu können. Anschließend werden die Musikstücke - ebenfalls online - von der hochkarätig besetzten Fachjury bewertet, und die OrganisatorInnen können direkt sehen, welche Bands oder KünstlerInnen nach Punkten vorn liegen.

Durch die Digitalisierung wurde der Verwaltungsaufwand massiv reduziert, und sowohl die Jury als auch die OrganisatorInnen können sich nun auf inhaltliche Arbeit und PR konzentrieren. Bereits im Jahr der Neuauflage führte dies zu einem starken Anstieg der TeilnehmerInnenzahlen, sowie großem Medieninteresse im In- und Ausland.

Umsetzung:

Design: Christian Gaunersdorfer, spick+span
Technik: ajado: web, mobile & marketing